Die Farbe hat Heinz Mack wieder

Stadtnachrichten Tuttlingen
Samstag, 18.02.2012, 18:40


Tuttlingen (sib) – Die Ausstellung „Die Sprache meiner Hand“ von Heinz Mack ist am Freitagabend im Beisein zahlreicher Gäste in der Galerie der Stadt Tuttlingen eröffnet worden. Die Einführung in die Vernissage gestaltete Friederike Weber am Klavier mit Stücken aus den Goldberg Variationen von Johann Sebastian Bach.

„Diese epochale Musik passt sehr gut zu dem Künstler heute Abend“, betonte Dr. Hans Roll, der in Vertretung des Oberbürgermeisters die Gäste und „eine ganz große Persönlichkeit des Jahrhunderts“, den Künstler Prof. Heinz Mack in der Städtischen Galerie begrüßte. Er habe mit der Gruppe Zero gemeinsam mit Otto Piene ein bedeutendes Kapitel der Kunstgeschichte aufgeschlagen. Heinz Mack ist weltweit unterwegs, hat zahlreiche Kunstpreise erhalten und ist Träger des Großen Bundesverdienstkreuzes. „Die Farbe hat Heinz Mack wieder“ weiterlesen