John Baldessari erschafft das neue Bild für BILD

Los Angeles – Er hat seit Jahren kein einziges Bild gemalt. Er ist kein Bildhauer. Fotos macht er auch nicht. Und trotzdem ist er für die Kunstwelt einer der größten Künstler überhaupt. Und das nicht nur, weil er 2,04 Meter groß ist.

John Baldessari (84) ist Konzeptkünstler. Er macht Serien von Kollagen, Montagen, Videos, Aktionen. Ein verrücktes Genie! Wenn Baldessari große Papierbögen aus dem Fenster wirft, so für den Betrachter Teile des Hauses verdeckt, dann jubelt die „New York Times“ „wunderbar“.

Wenn er sich eine halbe Stunde dabei filmen lässt, wie er in Schreibschrift – wie ein bestraftes Schulkind – „I Will Not Make Any More Boring Art“ („Ich werde keine langweilige Kunst mehr machen!“) schreibt, nennen das Kritiker „genial“. Und wenn er ein schlechtes Foto vergrößert und mit dem Wort WRONG („FALSCH“) untertitelt – reißen sich Museen um das Werk.

Und nun schenkt er Ihnen, liebe Leser, morgen auf einer ganzen Seite ein „Bild für BILD“. Ein faszinierendes Werk mit dem Titel  „Child With Kitten“ (Kind mit Kätzchen).


„John Baldessari erschafft das neue Bild für BILD“ weiterlesen